Gesellschaft
Beruf/EDV
Sprachen
Gesundheit
Kultur

vhs.StudiumGenerale

Das Projekt gliedert sich in 5 Wissensgebiete, die an jeweils 3 Vormittagen von qualifizierten Fachdozenten/Innen behandelt werden:

  • Soziologie, Wirtschaft und Politik
  • Kunstgeschichte und Exkursionen
  • Psychologie
  • Naturwissenschaft und Technik
  • Literatur- und Musikgeschichte
  • Philosophie und Religionsgeschichte

Die TeilnehmerInnen können Schwerpunkte setzen. Es gibt keine Prüfungen und keine Hausaufgaben. Nach Abschluss des Lehrgangs können Sie ein Zeugnis erhalten. Quereinstieg möglich. Das Holzkirchner Bildungsnetz wird vom Anfang bis Ende von einer Fachkraft begleitet, die die Verbindung zwischen den einzelnen Wissensgebieten herstellt.


Dozenten:

Soziologie, Wirtschaft und Politik:
Dr. Rudolph Mittendorfer, Rolf Gajewski

Kunstgeschichte und Exkursionen:
Waltraud Lenhart, Giovanni d'Andrea, Gretel Rombach, Stefan Ellenrieder, Petra Rhinow

Psychologie:
Marlene Petsch


Naturwissenschaft und Technik:
Dr. Monika Gierth, Hans-Herbert Perlinger


Literatur- und Musikgeschichte:
Hanskarl Kölsch, Katharina Biagosch, Timm Tzschaschel, Konstanze Oesterheld


Philosophie und Religionsgeschichte:
Miriam Magall, Thomas Mandl



Lehrgangsbegleitung:
Brigitte Putzer,  Renate Müller, Gabriele Rose-Strathmann, Luise Kotthaus



Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen.


Ort: vhs-Raum 06 (Seminar-/Vortragsraum)

Unser Angebot für Sie:

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: C51800

Info: Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Pullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Warum sollte man!

In der vhs dreht sich jeweils am zweiten Freitag im Monat alles ums Reparieren. Zwischen 16:00 und 19:00 Uhr stehen verschiedene Fachleute zur Verfügung: Elektriker, Näherinnen, ein Fahrradmechaniker... helfen kostenlos bei allen möglichen Reparaturen. Zudem sind verschiedene Werkzeuge und Materialien vorhanden. Besucher des Repair Cafés bringen ihre kaputten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände von zu Hause mit. Toaster, Lampen, Föhne, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug, Geschirr... alles, was nicht mehr funktioniert oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt! Die Fachleute im Repair Café wissen fast immer eine Lösung.

Indem sie Werbung fürs Reparieren macht, möchte die vhs zur Reduzierung des Müllbergs beitragen, denn in Deutschland wird viel zu viel weggeworfen. Denn eine gelungene Reparatur spart Geld und kostbare Grundstoffe und trägt zudem zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes bei.

Das Repair Café ist auch dazu gedacht, Menschen in der Gemeinde auf neue Art und Weise miteinander in Kontakt zu bringen, so dass sie entdecken, wie viel Wissen und praktische Fähigkeiten eigentlich vorhanden sind. Aber vor allem geht es darum zu zeigen, dass Reparieren Spass macht und oft ganz einfach ist.

Termine: 08.09., 13.10., 10.11, 08.12., 12.01.

Kosten: 0,00 € €

Datum Zeit Straße Ort
08.09.2017 16:00 - 19:00 Uhr Max-Heimbucher-Straße 1 vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 14
13.10.2017 16:00 - 19:00 Uhr Max-Heimbucher-Straße 1 vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 14
10.11.2017 16:00 - 19:00 Uhr Max-Heimbucher-Straße 1 vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 14
08.12.2017 16:00 - 19:00 Uhr Max-Heimbucher-Straße 1 vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 14
12.01.2018 16:00 - 19:00 Uhr Max-Heimbucher-Straße 1 vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 14

KuferTools - Login

Login für Teilnehmer/innen und Kursleiter/innen

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

November 2017