Gesellschaft
Beruf/EDV
Sprachen
Gesundheit
Kultur
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: E51332

Info: Peter Orontes liest aus seinem historischen Roman "Tochter der Inquisition". Der Roman wurde im Oktober 2017 mit dem Literaturpreis "GOLDENER HOMER 2017" ausgezeichnet. Er thematisiert auf anschauliche Weise Themen wie Ausgrenzung, religiöser Fanatismus und die Verteufelung von Minderheiten.
Zum Inhalt: Steyr, Oberösterreich, im Jahr des Herrn 1388. Eine Serie grauenvoller Morde, renitente Ketzer und der fanatische Inquisitor Petrus Zwicker stürzen die Stadt in Angst und Schrecken. Angehörige der Waldenserbewegung werden als Ketzer gejagt und gefoltert, Scheiterhaufen lodern auf. Inmitten des rabenschwarzen Geschehens zwei unerschrockene "Ermittler": Falk von Falkenstein und seine Frau Christine. Dann aber gerät Falk selbst ins Visier des Inquisitors und damit in tödliche Gefahr ...

Kosten: 5,00 € €

Datum Zeit Straße Ort
13.11.2018 20:00 - 21:30 Uhr   Holzkirchen; Bücherecke
Kein Bild vorhanden

Peter Orontes

Weitere Informationen zum Dozenten

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


KuferTools - Login

Login für Teilnehmer/innen und Kursleiter/innen

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

November 2018