Kursempfehlung:

Plätze frei Ayurvedische Gesichtsmassage - ein Wohlfühlprogramm für Frauen
ab 11.10.2019, vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 06
Plätze frei Praktische Übungen zum Thema Wechseljahre aus dem Qi Gong
ab 17.10.2019, Otterfing, Mehrzweckraum Grundschule, Schulstraße 8
Plätze frei Pilates für Fortgeschrittene
ab 17.09.2019, Holzkirchen, Grundschule Mehrzwecksaal, Probst-Sigl-Straße 3
Plätze frei Vitamin-D
ab 15.10.2019, vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 06
Anmeldung möglich Literatur: Bücher, über die man spricht
ab 18.10.2019, vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 05

Aquarellieren und Zeichnen am Tegernsee

Mit Birgit Botz

Der Tegernsee mit seiner einzigartigen Landschaft bietet eine Fülle von inspirierenden Motiven. Der Kurs ermöglicht sowohl zeichnerische als auch malerische Annäherungen an Natur und Architektur. Ziel ist die Vermittlung von Grundlagen wie Komposition, Perspektive und Hell-Dunkel-Verteilung.

Neben dem Schärfen der visuellen Wahrnehmung und der Weiterentwicklung des individuellen Zeichenstils geht es um die Freude am Zeichnen und Malen in der Natur. Die Techniken sind freigestellt. Die Teilnehmer werden gebeten, ihre eigenen Zeichen- und Malutensilien und eine tragbare Sitzgelegenheit mitzubringen. Bei Regenwetter stehen uns das Olaf Gulbransson Museum und die Klosterkirche zur Verfügung. (In diesem Fall Kursgebühr zuzüglich Museumseintritt.)

Eine Mittagspause ist eingeplant. Treffpunkt:  9.15 Bahnhof Holzkirchen BOB Richtung Tegernsee (Abfahrt 9.35 Uhr, Ankunft 10.02 Uhr), alle die direkt vor Ort dazustoßen möchten, kommen bitte um 10.10 Uhr zum Bahnhof Gmund. Rückfahrt ist um 15:52 Uhr am Bahnhof Tegernsee, Ankunft um 16.26 am Bahnhof Holzkirchen. Bitte mitbringen: Wahlweise Zeichen - / Malblock, Skizzenbuch, Zeichen - / Malutensilien , sowie Klapphocker / Sitzunterlage. Eine Liste mit möglichen Utensilien wird bei Bedarf gerne zugeschickt.

Mittwoch, 10.7.
09.15 - 16.30 Uhr

Für Tickets hier klicken.


Klettern am Fels

Wir wollen einen erlebnisreichen Nachmittag an den Felsen von Bad Heilbrunn verbringen. Der Klettergarten ist ein ehemaliger Steinbruch und weist als Besonderheit im oberbayrischen Raum Sandsteinfels auf.

Der Klettergarten ist für Anfänger und Familien bestens geeignet. Nur fünfzehn Gehminuten von der Straße entfernt entdecken wir im Wald die Sandsteinwände, die bis zu 30 Meter hoch sind. Der Klettergarten bietet gut abgesicherte Routen in allen Schwierigkeitsgraden, mit Seilsicherung über den Umlenkring (Toprope) kann bei den ersten Versuchen nichts passieren.

Max. 4 Erwachsene mit Kind ab 6 Jahren. Ausrüstung: OUTDOOR Veranstaltung, bitte telefonische Vorbesprechung. Kletterausrüstung(Helm, Gurt, Karabiner)Rucksack mit Brotzeit, gute Schuhe. Outdoor Touren finden bei schlechtem Wetter nicht statt. Treffpunkt: Holzkirchen am Schwimmbad oder Parkplatz Kletterzentrum Bad Tölz.

Sonntag, 14.7., 10.00 - 17.30 Uhr
Bad Heilbrunn

 

Hier mit einem Klick anmelden.


Ausstellung "Es ist das Wesen, das bleibt"

Schwarzweißfotografien von Stefan Sporrer

Es ist der Charme des Reduktiven, der die Schwarzweißbilder des Fotografen Stefan Sporrer auszeichnet. Steht man vor seinen Fotos, fühlt man sich unwillkürlich an Angelus Silesius erinnert: „Mensch werde wesentlich … es ist das Wesen das bleibt“.

An das „Mark“ der Dinge zu gelangen, den ihnen eigenen Charakter aufzuspüren und damit ihr Wesen einzufangen, darin sieht Sporrer denn auch die eigentliche Legitimation der Schwarzweißfotografie.

Ganz gleich ob er Menschen, Architekturen, Landschaften, Straßenszenen oder Makroansichten abbildet – indem er Strukturen und Texturen, Linien und Flächen, sowie das Spiel von Licht und Schatten gekonnt in Szene setzt, entfalten seine Motive, befreit von der Vordergründigkeit der Farbe, eine Faszination, der man sich als Betrachter nicht entziehen kann.

Download des Flyers als PDF: Download (1,3MB)

29.4. - 31.7.
 

Die Ausstellung befindet sich im Souterrain.


Auch in diesem Semester im Fokus: Das gute Leben

In einer Zeit, in der traditionelle religiöse Bindungen eher abnehmen, fundamentalistische Weltanschauungen und postfaktische Meinungsbombardements aber gleichzeitig den öffentlichen Diskurs prägen, stellt sich die Frage nach dem "guten Leben" mit voller Wucht.

Jeder Mensch muss zwischen all den Echokammern und Algorithmen um ihn herum seine ureigene Antwort finden. Die Ratgeber-Literatur boomt, der Markt an weltanschaulichen Sinnangeboten ist nahezu unendlich.

Habe ich überhaupt die Möglichkeit und die Fähigkeit, der Regisseur meines Lebens zu sein?

Diese Fragen thematisiert unser Schwerpunktthema, das in den folgenden Semestern fortgesetzt wird. Diesmal besonders im Fokus: Das gute Leben im Spannungsfeld von Politik und Selbstverwirklichung.

Unsere Veranstaltungen finden Sie hier.

Bild von Khusen Rustamov auf Pixabay


Wegschmeissen - Nein Danke: Repair Café!

Das kann man doch noch reparieren!

Was macht man mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Pullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Warum sollte man!

Im vhs-Werkraumen jeweils am zweiten Freitag im Monat alles ums Reparieren. Zwischen 16:00 und 19:00 Uhr stehen verschiedene Fachleute zur Verfügung: Elektriker, Näherinnen und ein Fahrradmechaniker ... helfen kostenlos bei allen möglichen Reparaturen. Zudem sind verschiedene Werkzeuge und Materialien vorhanden. Besucher des Repair Cafés bringen ihre kaputten oder funktionsuntüchtigen Gegenstände von Zuhause mit. Toaster, Lampen, Föhne, Kleidung, Fahrräder, Spielzeug, Geschirr... alles, was nicht mehr funktioniert, kaputt oder beschädigt ist, kann mitgebracht werden. Und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass die Reparatur gelingt! Die Fachleute im Repair Café wissen fast immer eine Lösung. Bitte anmelden, damit sich auch die richtigen Experten um Sie kümmern können.

Nächster Termin:

Freitag, 12.07.2019,
16.00 Uhr

 

Anmeldung Bitte unter 08024 8024.
 


Die Aufzeichnung befindet sich auf unserem YouTube-Kanal, der hier eingeblendet wird.

Holen Sie sich den vhs Newsletter

Foto NewsletterBleiben Sie auf Draht.

Mit dem Newsletter informieren wir Sie nicht nur über interessante Veranstaltungen, sondern berichten auch über interessante Themen und Trends aus der Welt der Bildung.

Der Newsletter ist kostenlos. Das Abonnement ist einfach. Ihre Daten bleiben bei uns in Sicherheit. Sie können den Newsletter jederzeit mit ein paar Mauscklicks kündigen.

Zur Anmeldung geht es Opens internal link in current windowhier.


Kurse mit Durchführungsgarantie: Kaufmännisch/betriebswirtschaftliches Fernstudium online live im Zertifikatssystem Xpert Business

Logo

Um sich beruflich weiterzubilden, können Sie an Kursen des Xpert Business Zertifikatsystems (s.u.) von Ihrem häuslichen PC oder vom Laptop aus teilnehmen.

Sie besuchen über das Internet jeweils ein Online-Live-Seminar (Fachausdruck: Webinar) im bundesweiten Xpert Business LernNetz.

 

Weitere Informationen finden Sie Opens internal link in new windowhier.



Wir achten auf Qualität

Logo DQSDie vhs Holzkirchen-Otterfing e.V. ist über den Bayerischen Volkshochschulverband Mitglied der European Foundation for Quality Management (EFQM) und als einzige Volkshochschule im Landkreis zertifiziert nach AZAV durch die DQS GmbH (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen).

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich
KuferTools - Login

Login für Teilnehmer/innen und Kursleiter/innen

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
12 34567
8910 11121314
15161718192021
2223242526 27 28
293031    

Juli 2019