vhs.Online

Die vhs kommt zu Ihnen. Erleben Sie Veranstaltungen der vhs an Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.

Ein Webinar oder Web-Seminar ist ein Seminar, das über das World Wide Web gehalten wird. Der Wort Webinar ist dabei ein künstliches Kofferwort aus den Wörtern Web (von World Wide Web) und Seminar, sowie seit 2003 beim Deutschen Patent- und Markenamt als Wortmarke eingetragen.

Im Unterschied zum Webcast auf Abruf, bei dem die Information nur in einer Richtung übertragen wird, ist ein Webinar interaktiv ausgelegt und ermöglicht beidseitige Kommunikation zwischen Vortragendem und Teilnehmern. Ein Webinar ist "live" in dem Sinne, dass die Informationen innerhalb eines Programms mit einer festgelegten Start- und Endzeit übermittelt wird.

Ein LiveStream ist gleichzusetzen mit einer Liveübertragung einer Veranstaltung. Sie können diese entweder an Ihrem Computer oder in der Volkshochschule verfolgen.

Besonders wichtig ist es uns, den Zugang für Sie möglichst einfach zu gestalten. Sie brauchen keine technischen Vorkenntnisse, um an unseren Webinaren teilzunehmen. Ein Internet-Anschluss und die Fähigkeit, einen Link anzuklicken reicht - und schon nehmen Sie Teil am digitalen Lernen mit Ihrer vhs.

 

Unser Angebot für Sie:

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 201-10003

Info: Israel ist ein Land, das hin- und her gerissen ist zwischen Normalität und Ausnahmezustand, zwischen Konsum und Krieg, zwischen der Sehnsucht nach Frieden und dem Bedürfnis nach Sicherheit. In diesem Vortrag wird die komplexe und komplizierte Entwicklung der israelischen Gesellschaft in den vergangenen Jahren analysiert. Zwischen Hightech-Hub und religiösem Fundamentalismus droht die israelische Gesellschaft in jeder Richtung extremer und radikaler zu werden, nicht zuletzt auch durch die Bedrohungen von außen.
Richard C. Schneider bereist als Journalist seit über 30 Jahren den Nahen Osten und war von 2006 bis 2015 als Leiter und Chefkorrespondent des ARD-Studios Tel Aviv verantwortlich für Israel und die palästinensischen Gebiete. Er gilt als einer der besten Kenner Israels.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Hans Seidel Stiftung Israel statt und wird von dort live gestreamt.

Kosten: 5,00 € (Ermäßigung möglich)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
04.03.2020 19:30 - 21:00 Uhr   Livestream

KuferTools - Login

Login für Teilnehmer/innen und Kursleiter/innen

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
345 6 7 89
1011 1213141516
17 181920 2122 23
242526 272829  

Februar 2020