Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: F51222

Info: Der Abend zeigt erste konkreten Schritte, die unternommen werden können, wenn zusätzliche Übung allein nicht mehr weiterhilft. Weitere Themen sind die Möglichkeiten der Dyskalkuliediagnose und Möglichkeiten für Kostenübernahme bei notwendiger Therapie. Im zweiten Teil des Abends wird ein Förderkonzept als Möglichkeit zur Selbsthilfe vorgestellt. Eine der beiden Referentinnen ist gleichzeitig die Urheberin dieses Konzepts. Begleitend werden immer wieder Übungen für leichteres Lernen aus dem Bereich der Lernbegleitung angeboten.
Die Referentinnen:
Elisabeth Hartmann: Grundschullehrerin, Montessoripädagogin, Lerntrainerin nach Klipp und Klar, Legasthenie- und Dyskalulietrainerin
Stefanie Schneider: Schulpsychologin im Förderschulbereich, Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin nach EÖDL

Kosten: 18,00 € (Ermäßigung möglich)

Datum Zeit Straße Ort
27.02.2019 19:30 - 21:00 Uhr Max-Heimbucher-Straße 1 vhs Holzkirchen-Otterfing e.V.; vhs-Raum 01

KuferTools - Login

Login für Teilnehmer/innen und Kursleiter/innen

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
4 5678 910
1112 131415 1617
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28    

Februar 2019