Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 201-11611

Info: Streit kann sehr unangenehm sein - egal ob es um Privates oder um Politisches geht. Viele versuchen deshalb Streit zu vermeiden. Doch das löst nichts - im Gegenteil, häufig wird dadurch das Problem sogar noch größer. Richtig zu streiten kann dabei nicht nur einfach sondern auch für alle Beteiligten bereichernd sein. Gerade bei politischen Themen ist der Streit zwischen Andersdenkenden darüber hinaus sogar das Lebenselixier unserer Demokratie.
Wie man richtig streitet, worauf es dabei ankommt, welche Rolle Emotionen dabei spielen und wann man einen Streit auch einmal verschieben sollte, werden wir in unserem Workshop diskutieren.
Der Workshop möchte dazu befähigen und ermutigen, Streit über Politik zu wagen. Denn unsere Demokratie lebt davon, dass es Menschen gibt, die Streit wagen: Menschen, die es wagen, selbstbewusst ihre Interessen zu artikulieren und offen für die Interessen anderer zu sein. Die es wagen, im Ringen um eine Lösung auch einmal Abstriche in Kauf zu nehmen. Die es wagen, unbequeme Wahrheiten zu formulieren und verbreitete Sündenbockmechanismen zu entlarven. Die es wagen, sich wirklich auf einen Diskurs einzulassen, mit dem Risiko, sich auch einmal überzeugen zu lassen. Die es wagen, zu erkennen, dass es in der Politik selten ein klares "richtig" und ein klares "falsch" gibt. Die es wagen, der oftmals allzu schlichten Kritik an der Politik zu widersprechen. Die es wagen, unbequem zu sein, für andere und für sich selbst. Menschen also, die es wagen, in Freiheit Verantwortung zu übernehmen.

PD Dr. Karin Schnebel ist Akademische Rätin am Lehrstuhl für Politikwissenschaften der Univ. Passau. Sie ist wissenschaftliche Leiterin des Gesellschaftswiss. Institutes München für Zukunftsfragen und Leitung der Akademie mit Verlag AIPSO.

Kosten: 80,00 €
(Ermäßigung möglich)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
25.04.2020 10:00 - 17:00 Uhr   vhs-Foyer

KuferTools - Login

Login für Teilnehmer/innen und Kursleiter/innen

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
23 45678
9101112 13 1415
1617 1819202122
23242526272829
3031     

Dezember 2019